•  
  • de
  • en
  •  
 

Leichtgewichtsrollstühle


Der Leichtgewichtrollstuhl unterscheidet sich vom Standardrollstuhl hauptsächlich durch das Rahmenmaterial mit etwas geringerem Gewicht. Das ermöglicht dem Fahrer den Rollstuhl eigenständig in seinen PKW zu verladen. Hinzu kommt, dass der Leichtgewichtsrollstuhl eine etwas individuellere Anpassung bezüglich der Einstellungs- und Ausstattungsmöglichkeiten bietet was Sitzbreite, -tiefe und –höhe sowie Rückenhöhe betrifft.

Leichtgewichtsrollstühle werden häufig in der Rehabilitation von Menschen mit Schlaganfall oder Multipler Sklerose eingesetzt. Dieser Rollstuhltyp ist geringfügig teurer als ein Standardrollstuhl.

Die folgenden Produkte sollen ein Gefühl für das Sortiment geben, das wir bei adViva führen. Bitte kontaktieren Sie uns am besten, um für Sie den jeweils geeigneten Rollstuhl aus dem Gesamtsortiment auszuwählen ... gemeinsam mit dem passenden Rollstuhl Zubehör




Leichtgewichtsrollstuhl


Dieser Leichtgewichtsrollstuhl lässt sich mit wenigen Handgriffen auf ein schmales Maß falten und bequem transportieren.

Produktmerkmale:

  • Sitzbreite von 38 cm bis 58 cm
  • Sitzhöhe vorne 40 cm bis 50 cm, hinten 35 cm bis 50 cm
  • Rückenhöhe 42,5 cm
  • Antriebsrad 22" und 24 "
  • Lenkrad 5", 5,5“, 6", 7" & 8"

Standardrollstuhl


Dieser Standardrollstuhl zeichnet sich dadurch aus, dass viele Teile innerhalb der X-Family kompatibel sind und deshalb einfach umgerüstet, angepasst und nachgerüstet werden können – ab 12,2 kg.


Produktmerkmale:

  • Sitzbreite von 41 cm bis 50 cm
  • Sitztiefe 42 cm
  • Sitzhöhe 51cm
  • Rückenhöhe 43 cm
  • Rückenbespannung gepolstert
  • Schiebegriffe starr
  • Standard Seitenteil hochschwenkbar
  • Antriebsrad 24“ Bereifung pannensicher, Greifring Alu
  • Lenkrad 8“ x 1,25“ Vollgummi
  • Fußraste geteilt winkeleinstellbar Kunststoff, mit Fersenband