•  
  • de
  • en
  •  
 

Sportrollstühle


Neben der individuellen Anpassung an den jeweiligen Sportler gibt es an Sportrollstühle spezielle Anforderungen hinsichtlich Stabilität, Wendigkeit und Gewicht. Diese wiederum hängen von den jeweiligen Sportarten ab.

Bei Korbballspielen beispielsweise soll der Sportrollstuhl leicht sein. Dann muss er wieder blitzschnelle Drehungen ermöglichen, er muss aber auch robust sein. Der Sportrollstuhl muss schnell verzögern, abbremsen und wieder maximal beschleunigen können
Bei den Wettrennen hingegen müssen die Sportrollstühle die Spur halten und die Armkräfte der Athleten optimal auf die Räder übertragen. So beeinflussen das Gesamtgewicht, der Radwiderstand des Sportrollstuhls, der Sitz, die Haltung der Fahrer und natürlich die körperliche Kondition und Technik die Geschwindigkeit.

Die folgenden Produkte zeigen eine Auswahl der Produkte, die wir bei adViva führen. Bei Fragen zu den einzelnen Typen aber auch zu weiteren Rollstühlen stehen wir Ihnen gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung.




Sportrollstuhl für Basketball


Das Design dieses Sportrollstuhls basiert auf den neuesten Erkenntnissen und wurde optimal mit der Funktionalität kombiniert. Das Know-how aus der Fahrradfertigung wurde hier erfolgriech eingesetzt.

Produktmerkmale:

  • individuell angefertigter, maßgeschneiderter Sportrollstuhl
  • Auslegung je nach gewünschter Spielposition
  • extreme Stabilität bei geringem Eigengewicht
  • eloxierter Rahmen bietet hohe Schlag- und Kratzfestigkeit
  • Aufbau entsprechend internationalem Regelwerk
  • fest verschweißte oder einstellbare Version verfügbar
  • höchste Wendigkeit und Drehfreude mit starkem Beschleunigungsverhalten

Sportrollstuhl für Rugby


Der Sportrollstuhl ist sehr schnell und wendig und daher ideal geeigent für den Nahkampf beim Rugby.

Produktmerkmale:

  • individuell angefertigter, maßgeschneiderter Sportrollstuhl
  • komplett fest verschweißter Aufbau
  • Attack-Version für Angriffsspieler
  • Defence-Version für Verteidiger
  • Aufbau entsprechend internationalem Regelwerk

Sportrollstuhl Handbike


Das Handbike steht für Energie, Geschwindigkeit und Action. Tausende Test-Kilometer und unzählige Stunden in der Konstruktionsabteilung haben zu einem völlig neuen Konzept geführt mit einem Gewicht von weniger als 13 kg.

Produktmerkmale:

  • Sitzbreite von 36 cm bis 46 cm in 2 cm Schritten
  • Rahmenlänge 2 Rahmenlängen, kurz und lang
  • Rücken neu anatomisch geformte Rückenlehne; höhen-, tiefen- und winkeleinstellbar
  • Kurbel Standardkurbel 17,5 cm lang, 49 cm breit; optional Spezialkurbel auf Maß gefertigt
  • Schaltung 3 x 9 mit Grip-Shift Drehschalter; optional Shimano Ultegra
  • Tacho 9 Funktionen
  • Schutzblech vorne und hinten
  • Beleuchtung optional