•  
  • de
  • en
  •  
 

Kids ... unbeschwert groß werden

„Wir helfen bewegen ...“

… damit schon die Jüngsten gesunde Schritte in die Zukunft machen.

Die adViva Bewegungsanalyse für Kinder hilft dabei, schon in frühen Jahren Fehlbelastungen und damit Überbelastungen zu erkennen und zu vermeiden. Die Ergebnisse aus der Analyse zeigen, ob medizinische Hilfsmittel wie Einlagen, Bandagen, Orthesen oder ein gezieltes Training eine gesunde Muskelentwicklung fördern können.

Auch Kindern mit Behinderung kann mit einer Bewegungsanalyse geholfen werden.
adviva entwickelt sensomotorische Einlagen, Bandagen, Orthesen und Prothesen. In Abstimmung mit den Therapeuten werden diese in den adViva-Werkstätten von Hand produziert und individuell angepasst. Dazu gibt es gezielte Trainingsprogramme für die Kleinen, alle mit dem Ziel die Bewegung zu fördern.

Orthesen und Prothesen werden genauso wie Sitz- oder Liegeschalen für Rollstühle oder Handbikes im Hause adViva maßgefertigt. Stehgeräte, Rollstühle für Kinder und viele weitere Hilfsmittel, die das Leben leichter machen, sind bei adViva ebenfalls erhältlich.

adViva ist außerdem Gesundheitspartner von "Anpfiff ins Leben",  und engagiert sich hier mit videogestützten Bewegungsanalysen, testet und berät Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 17 Jahren.

adViva hilft Kindern mobil zu sein auch mit dem geeigneten Rollstuhl … und wenn gewünscht, wird auch das erste Handbike maßgefertigt.