15. Heidelberger Rollstuhlmarathon

Am Sonntag, 7. Juli stand für das adViva Handbiketeam das Saison-Highlight in Form des 15. Heidelberger Rollstuhlmarathons auf dem Programm. Alle zwei Jahre gehen die Sportler auf die schnelle Strecke, die dank des Kursverlaufs entlang des Neckars mit langen Geraden Spitzenzeiten verspricht. Dies zeigte sich auch diesmal, da erneut der Weltrekord auf der Marathon-Distanz gebrochen wurde.

Das adViva Handbiketeam zeigte ebenfalls eine tolle Leistung. Unser Teammitglied Jürgen landete in seiner Klasse als bester Deutscher auf Platz 5. Waldemar, Kerstin und Frank fuhren eine neue persönliche Bestzeit. Alle anderen adViva-Fahrer kamen ebenfalls pannen- und unfallfrei und mit tollen Zeiten an der Ziellinie an.

Wir sind sehr stolz auf unser adViva Handbiketeam! Es war wieder eine gelungene Veranstaltung, auf deren nächste Austragung in zwei Jahren wir uns bereits jetzt freuen. Besonders toll war der Sieg von Maxim beim Kinder- und Jugendrennen, zu dem wir ihm ganz herzlich gratulieren: Wir sind stolz ihn bei adViva betreuen zu dürfen!

Zudem hat "Brisant" einen super Beitrag über unser adViva Handbiketeam-Mitglied Jürgen Döringer in der ARD gezeigt. Es lohnt sich auf jeden Fall reinzuschauen. Wir sind sehr stolz auf dich und froh dich in unserem Team zu haben, Jürgen! Ein super Vorbild!
Bitte hier klicken.
 

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

×