GriBS ... Bewegung für Kopf und Körper

„Sich regen bringt Segen … und Sauerstoff ins Hirn"

Das Gedächtnis und vor allem das Arbeitsgedächtnis, Zentrum für gleichzeitiges Merken und Verarbeiten aktueller Informationen, braucht Training. Es unterstützt die Umstellungs- und Anpassungsfähigkeit. Vor allem nach Berufsende.

Das Gehirn ist bis zum Lebensende „trainierbar“ bzw. plastisch. Körperliche Aktivität fördert zusätzlich die Regeneration der grauen Zellen. Das ist die Basis von GriBS.

Interesse an Kursen ab 10. März 2020, immer dienstags von 16 bis 17 Uhr bei adViva in der Eppelheimer Straße 64, Heidelberg?

> Hier finden Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung von GriBS ... Bewegung für Kopf und Körper >

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

×