•  
  • de
  • en
  •  
 

Kontinenz-Service-Hotline

...   fon 0800 0238482
...   adViva Kontinenz-Service-Hotline

adViva Facebook

adViva YouTube

adViva Instagram

adViva Twitter

adViva Partner

adViva ist Gesundheitspartner im Bereich Bewegung von Anpfiff ins Leben e.V., KTG-Heidelberg, TSG Hoffenheim, TSV Birkenau und Sportkreis Heidelberg.

... WILLKOMMEN bei adViva

Rund 100 adViva-Mitarbeiter unterstützen Sie mit den Schwerpunkten Sanitätsbedarf, Orthopädietechnik und Rehatechnik rund um Analyse, Beratung und Versorgung.

  

adViva SanitätsCenter . OrthopädieTechnik . RehaTechnik

„Hohe Ansprüche an die Qualität sowie die optimale, individuelle Beratung und Versorgung
mit dem Ziel, das Bestmögliche für unsere Patienten und Kunden zu erreichen."

14. Januar 2018 adViva Monoskifahren

14. Jan. 2018: Eine Woche Schnee! mehr
 

12. Januar 2018 Fortbildungskurse zu O.G.I.G. - Practitioner in einem Jahr

Vorankündigung Kurse 2018 mehr
 

08. Dezember 2017 Hinweis adViva Standort HD-Wieblingen

23. und 30. Dezember geschlossen mehr
 

06. Dezember 2017 Zertifikate von Amoena

6 Dez.: Auszeichnung für die Versorgung brustoperierter Frauen mehr
 

30. November 2017 Stellenausschreibungen

30. Nov.: Wir suchen Auszubildende! mehr
 

24. November 2017 20 Jahre adViva

24. Nov..: #WirbewegenadViva Geburtstagsjahr mehr
 

14. November 2017 adViva Weihnachts-Spendenaktion 2017

14. Nov.: Herzlichen Glückwunsch! mehr
 

06. Oktober 2017 Aufstiegshelfer 2017

06. Okt.: adViva ist Aufstiegshelfer 2017 mehr
 

11. Mai 2017 adViva® PowerSpring®

11. Mai: Vorstellung im REHAB Neuheiten Center mehr
 
 

adViva SanitätsCenter . OrthopädieTechnik . RehaTechnik

adViva Sanitätshaus . Orthopädietechnik . Rehatechnik ist in der Metropolregion Rhein-Neckar mit fünf Standorten und rund 100 Mitarbeitern vertreten: Heidelberg-Wieblingen beheimatet die Verwaltung und die hauseigene Werkstatt zur Herstellung von Orthopädischen Einlagen, Orthesen und Prothesen. Hier führen unsere Sportwissenschaftler und Physiotherapeuten individuelle, videogestützte Bewegungsanalysen durch und beraten umfassend im Bereich medizinische Pflege-Hilfsmittel. In Heidelberg-Zentrum in der Atos-Klinik, finden Sie fundierte Beratung unseres Fachpersonals zu den Themen Kompression, Brustprothetik, Orthopädische Einlagen, Bandagen und bequeme Schuhe.

In Neckargemünd im SRH Berufsbildungswerk und in Sinsheim beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit  dem Thema Rehatechnik. Rollstühle, Inkontinenz-Produkte und -Beratung sowie Therapeutische Pflege-Hilfsmittel sind hier unser Schwerpunkt. Am jüngsten adViva Standort in Mannheim können Sie ebenfalls das technische und medizinische Know-how der adViva Mitarbeiter nutzen. Sie haben dort außerdem in themenspezifischen Sprechstunden die Möglichkeit, Ihr Anliegen mit den qualifizierten Fachberatern zu besprechen.

  • "Laufend bewegen" … adViva Sprechstunde für aktive Menschen und Sportler: Orthopädische Einlagen, Bewegungsanalyse, Bandagen …
  • "Frau sein" … adViva Sprechstunde für brustoperierte Frauen: Brustprothetik, Wäsche und Bademoden, Lymphatische Versorgung, Kompressions-Therapie …
  • "Hilfsmittel für den Alltag" … adViva Sprechstunde zur Unterstützung der Pflege zu Hause und Rehabilitation: Rollator, Badehocker, Haltegriffe, Greifzange, Aktiv-Rollstühle …
  • "Rund ums Kind" … adViva Sprechstunde zum Groß werden: Orthopädie- und Rehatechnik, Orthopädische Einlagen, Orthesen, Sitzschalen …
  • "Sicher gehen" … adViva Gangsprechstunde für aktive Menschen mit Bewegungsstörungen (z.B. Schlaganfall, MS, Diabetes) und adViva Prothesensprechstunde: Orthopädische Einlagen, Orthesen, Prothesen … 

Die enge Zusammenarbeit der fünf Kompetenzzentren in der Metropolregion Rhein-Neckar ermöglicht uns eine bereichsübergreifende Betrachtungsweise und einen regen fachlichen Austausch. adViva bietet an allen Standorten gezielte, persönliche und fachkundige Beratung an, die immer auf die individuelle Bedürfnisse und Therapieziele des jeweiligen Patienten und Kunden fokussiert ist.

adViva wurde 1997 von den heutigen Geschäftsführern Gerhard Biber und Klaus Happes in Heidelberg gegründet.